Home / Beiträge / Ultimaker 2 Dual Extruder

Ultimaker 2 Dual Extruder

Entwicklung eines Wassergekühlten Kühlkörpers für den Ultimaker 2 welcher ermöglicht mit zwei unterschiedlichen Materialen zu drucken.

Die Schwierigkeit lag hierbei an einer thermischen Entkopplung der zwei Düsen zueinander und einem mechanisch integrierten Hubsystem der unbenutzten Extruder Düse, mit einer anschließenden Präzisen Zentrierung bei wieder Aktivierung der Extruder Düse.

Die zweite Anforderung lang daran keine dauerhaften mechanischen Änderungen am Ultimaker 2(+) 3D Drucker vorzunehmen, um diesen jederzeit in seinen Originalzustand zurückbauen zu können.

Als Software für die Bahnberechnung für den Dual Druck sollte die Standard Herstellersoftware Cura verwendet werden. Hierfür musste die Software an Ihre neue Aufgabe angepasst werden.

Ultimaker 2 Dual Extruder Kit

Nach 2 Jahren der Entwicklung ist ein Produkt entstanden, welches alle gestellten Anforderungen erfüllt und heute im Einsatz ist.

Dadurch sind wir in der Lage zusätzlich zum eigentlichen Modellmaterial, ein wasserlösliches Material zu verwenden.
Supportstrukturen müssen nicht mehr manuell entfernt werden, sondern lösen sich im Wasserbad.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ultimaker 2 Dual Druck
Top